Organisatoren

Verband Schweizer Wissenschafts Olympiaden
Schweizer Biologie-Olympiade
Universität Bern

Gastgeber

Der Verband der Schweizer Wissenschafts-Olympiaden VSWO und die Universität Bern laden zur IBO 2013 in Bern ein. Während einer Woche sind sie Gastgeber der internationalen Besucher und darum bemüht, ihnen unvergessliche Erlebnisse zu bieten.

Mit der Unterstützung des damaligen Staatssekretariats für Bildung und Forschung (heute Staatssekretariats für Bildung, Forschung und Innovation) hat die Schweiz ihre Kandidatur zur Austragung der IBO 2013 dem internationalen Komitee unterbreitet. 2008 hat die Delegiertenversammlung in Mumbai, Indien, der Schweiz den Auftrag zur Organisation der 24. Internationalen Biologie-Olympiade 2013 erteilt.

Organisation

Organisationskomitee

Vorsitz

VSWO

Dr. med. Mathias Wenger

Mitglied

VSWO

Marlis Zbinden, M. A., Geschäftsführerin

Universität Bern

Marco Hollenstein, M. A.

ibo|suisse

Michael Jutzi, M. Sc., Vize-Präsident

Universität Bern

Natalie Baumann, M. Sc., Dept. Biologie

Exekutive Projektleitung

Administrative Projektleitung

Irène Steinegger-Meier, M. Sc.

Wissenschaftliche Projektleitung

Prof. Daniel Wegmann

Sekretariatsleiter

Marco Gerber, M. Sc.

Administration

Ayse Turcan

Wissenschaftliches Komitee

Vorsitz

VSWO

Prof. Daniel Wegmann

Für weitere Informationen zum Wissenschaftlichen Komitee, klicken Sie hier.

© 2010 ibo|suisse | powered by strix v 0.7 | queries to DB: 7 (1.48ms) | build time ≈ 50.756ms, | page size: 6827 bytes